DIE GANSL SAISON RÜCKT NÄHER

Traditionell wird das Gansl von Kartoffelknödeln (Serviettenknödeln oder Semmelknödeln) und Rotkohl oder warmer Speck Krautsalat begleitet. Aber auch raffinierte Kreationen mit Maroni oder Preiselbeeren werden gerne gereicht. Dazu passt ein gutes Glas Rotwein oder ein Junker.

 

In der Spitzengastronomie werden selbstverständlich nur Weidegänse verarbeitet. Den ganzen Sommer lang konnten sich diese an frischem Wiesengras satt fressen, um im Herbst oder Winter als ausgezeichneter Gänsebraten auf der Tafel zu landen.

 

Wir Starten ab Freitag den 23. Oktober. Und freuen uns auf ihre Reservierung.

Liebe Gäste .

 

Wir heißen Sie in unserem Restaurant herzlich Willkommen. Lassen Sie sich für wenige Stunden von uns auf eine kulinarische Reise begleiten, welche Sie nicht so schnell wieder vergessen werden. Wir bezeichnen unseren Küchenstil als eine Art Hybridküche. Vergangenheit, Gegenwart aber auch die Zukunft werden von uns zu einer Einheit geformt. Wir vergessen dabei niemals unser Handwerk, die Tradition oder die Wurzeln unserer Region und Herkunft. Dennoch finden auch exotische und außergewöhnliche Produkte den Weg in unsere Küche. Für unsere vegetarischen Gäste bieten wir natürlich auch Gerichte an. Hierbei verwenden wir ausschließlich Gemüse. Weder Fisch noch Meeresfrüchte werden verarbeitet. Auch für Nicht-Vegetarier ist dieses kreative Gemüsegericht sehr interessant, da es einen Kontrast zu gewöhnlichen Gerichten bietet. Genießen Sie. Und lassen Sie sich immer wieder überraschen. Guten Appetit!

        Warme Küche

Mittwoch bis Sonntag  11:00 - 22.00

        Öffnungszeiten

Mittwoch bis Sonntag  11:00 - 23.00
Montag und Dienstag Ruhetage

auch an Feiertagen

insta.gif